Weingut

Erdbeer-Secco-Creme

Zutaten:

12 Blatt weiße Gelatine
200 ml Secco
5 EL Zucker
500g geputzte Erdbeeren 
500g steif geschlagene Sahne

Zubereitung:   

Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. 4 EL Secco in einem kleinen Topf  erwärmen, die Gelatine darin auflösen und etwas abkühlen lassen.

200g der Erdbeeren pürieren und mit Zucker und SECCO mischen. Dann die Gelatine unterrühren und kalt stellen, bis die Masse halbfest geworden ist.

Die restlichen Erdbeeren in kleine Stücke schneiden und mit der Sahne unter die SECCO-Masse heben und erneut kalt stellen.

Diese Creme ist eine leckerer Nachtisch, aber auch als Füllung für eine Torte  wunderbar geeignet. Je nach Geschmack darf gerne mehr Zucker verwendet werden.

 

zurück zu Kulinarisches >